DGV-Serviceportal

Link to golf.de/dgv
  1. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Herzlich willkommen!

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  2. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Menüleiste

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  3. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Benutzerverwaltung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  4. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Meine Sammlung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

Platzwart/Vorstand Platz

Die zentrale Aufgabe des Platzwartes/Vorstand Platz ist die Überwachung des Golfplatzzustandes, die langfristige Planung des Greenkeepings und die Weiterentwicklung des Golfplatzes.

Dies ist eine Musterbeschreibung und ist ein unverbindlicher Regelungsvorschlag, der nicht notwendig den Bedürfnissen Ihres Golfclubs entsprechen muss.

Verantwortung/Befugnisse

Er ist verantwortlich für eine ordnungsgemäße Platzpflege sowie für die Einhaltung der Vorschriften zum Arbeits- und Gesundheitsschutz im Bereich des Greenkeepings. Den vom Golfclub beschäftigten Mitarbeitern in der Platzpflege gegenüber ist er weisungsbefugt. In der Regel gehört er dem Vorstand an und wird in seiner Arbeit von einem Platzausschuss unterstützt.

zuständig für

  • Platzmanagement: Erarbeitung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -optimierung, Kontrolle des Pflegeplans, strategische Koordination Platzpflege und Spielbetrieb.
  • Pflegepersonal: Rekrutierung, disziplinarische Führung und Weiterentwicklung.
  • Maschinenpark: Planung von Neuinvestitionen oder Ersatzbeschaffungen, Inventarkontrolle.
  • Platzkontrolle: Aufstellen von Platzregeln und Durchsetzung der Golf-Etikette in Abstimmung mit dem Spielführer.
  • Ordnungsgemäßer Betrieb: Einhaltung einschlägiger Umweltschutzvorschriften sowie lokaler Bebauungs- und Grünordnungspläne.
  • Sicherer Betrieb: Einhaltung der Arbeits- und Gesundheitsschutzvorschriften beim Golfplatzpflegepersonal. Verkehrssicherheit auf dem Gelände analysieren und umsetzen.
  • Platzweiterentwicklung: Veränderungen des Platzes an einzelnen Spielelementen planen und umsetzen. Pflege durch Fremdfirmen (Vergabe und Überwachung).
  • Platzumbau oder -erweiterung: Bedarfsanalyse, Geländebeschaffung, Projektierung, Investitionsbudget erstellen, Bauvergabe, Bauaufsicht, Bauabnahme zusammen mit Vorstandskollegen.
  • Kommunikation: Zusammen mit dem Head-Greenkeeper informiert er über die Pflegeschwerpunkte und die Investitionen der laufenden Saison, Behördenkontakte den Platz betreffend.
  • Die o.g. Punkte setzen zur fundierten Entscheidungsfindung den Aufbau bzw. die Pflege einer umfassenden Dokumentation zu den pflegerischen und baulichen Gegebenheiten.

Persönliche und/oder fachliche Anforderungen

  • Wünschenswert: Qualifikation in einem naturwissenschaftlich-technischen Beruf.
  • Gute Kenntnisse zu Spielformen im Golfsport, Regeln und Etikette.
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz: Bereitschaft den Anliegen der Mitglieder ein Ohr zu schenken, berechtigter Kritik nachzugehen und unsachliche Kritik abzuwehren.
  • Bewusstsein, dass die Platzpflege und Golf als Outdoor-Sportart maßgeblich von der Witterung abhängen.
  • Bereitschaft sich die agronomisch-technischen Grundlagen des Pflegemanagements anzueignen (Learning by doing).

Hilfestellung und Dokumente

  • Aus unserem Club stehen bei Rückfragen gerne folgende Personen zur Verfügung ...
  • Satzung Ihres Golfclubs

 

Hinweise

  • Je nach Golfclub sind die Kompetenzen des Head-Greenkeepers unterschiedlich weit gesteckt. Ein, je nach Ausbildung, Erfahrung, Einsatzbereitschaft und Loyalität mit weiter reichenden Kompetenzen ausgestatteter Head-Greenkeeper kann den Platzwart/Vorstand Platz merklich entlasten. In Abhängigkeit von den konkreten Umständen vor Ort sollten daher unzutreffende Passagen der Stellenbeschreibung gestrichen und diese um für das Aufgabengebiet des Platzwartes in Ihrem Golfclub relevante Bereiche ergänzt werden.
  • Diese Stellenbeschreibung dient einer Abgrenzung der Aufgaben des Platzwarts von den Aufgabengebieten anderer für den Golfclub tätiger Personen. Sie stellt ohne Anspruch auf Vollständigkeit ein Muster und als solches einen unverbindlichen Regelungsvorschlag dar, der nicht notwendig den Bedürfnissen Ihres Golfclubs entsprechen muss.
  • Diese Stellenbeschreibung wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Eine Haftung für inhaltliche Richtigkeit kann nicht übernommen werden, es sei denn, es liegt eine vorsätzliche oder grob fahrlässig begangene Pflichtverletzung vor.

Informationen zum Text

Weiterführende Links

Greenkeeperausbildung in Bayern bei der DEULA

DEULA Bildungszentrum in Kempen am Niederrhein

Zertifizierung beim Greenkeeper Verband

Merkblätter grüne Themen

Anhänge

  • Leitlinien zum Integrierten Pflanzenschutz (IPS) (PDF)
  • Faltposter Biotopvernetzung 2. Teil (PDF)
  • Faltposter Biotopvernetzung 1. Teil (PDF)
  • AGQ: Anforderungsprofil Golfplatzpflegepersonal (PDF)
  • Winterspielbetrieb auf Golfanlagen: Informationen für Entscheidungsträger (PDF)
  • Winterspielbetrieb auf Golfanlagen: Plakat (PDF)
  • Wasserbedarfsermittlung - Hinweise und Erfahrungen (PDF)
  • Qualitätsmanagement Golf&Natur (PDF)

Ansprechpartner

Deutscher Golf Verband e.V.

Deutscher Golf Verband e.V.
Wiesbaden