DGV-Serviceportal

Link to golf.de/dgv
  1. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Herzlich willkommen!

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  2. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Menüleiste

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  3. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Benutzerverwaltung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  4. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Meine Sammlung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

Claus M. Kobold und Achim Battermann im Amt bestätigt

 Präsidium DGV die Gewählten (Bild: DGV/Herlich)

Präsidium DGV die Gewählten (Bild: DGV/Herlich)

Mitglieder gehen mit bisherigem Führungsduo in die Zukunft

Beim 100. Ordentlichen Verbandstag des Deutschen Golf Verbandes (DGV) bestätigten die Mitglieder den Präsidenten, Claus M. Kobold, und seinen Stellvertreter, Achim Battermann, in ihren Ämtern. Kobold erhielt 94,15 Prozent der Stimmen, Battermann erhielt ebenfalls hervorragende 92,83 Prozent. Beide werden für weitere vier Jahre an der Spitze des Dachverbandes der Deutschen Golfclubs stehen. Außerdem wurden Wilhelm Fumy, Eicko Schulz-Hanßen und Yasin Turhal zu Vizepräsidenten für weitere vier Jahre gewählt. Ralf Bockstedte wurde Vorsitzender des Kontroll- und Schlichtungsausschusses und Good-Governance-Beauftragter, Dr. Karl-Heinz Augenstein wurde zu seinem Stellvertreter gewählt, als Mitglieder wurden Dr. Johanna Kübler, Ralph Bünning und Dirk Reinmann bestätigt.

„Ich freue mich über das Vertrauen, dass unsere Mitglieder uns entgegen bringen und sehe die Wiederwahl als Bestätigung unserer bisherigen Arbeit. In unserer vergangenen Amtszeit haben wir viel bewegt und auch jetzt stehen wir wieder vor großen Herausforderungen. Wir werden in den Bereichen Golf&Natur, Golf&Gesundheit sowie Mitgliedergewinnung und
-bindung weiterhin dafür sorgen, dass wir in Deutschland ein zukunftsfähiges Umfeld vorfinden“, sagte Kobold am Ende eines erfolgreichen Verbandstages. Dazu gehört, laut Achim Battermann, auch die Verbandsfinanzierung: „Wir haben ein drei Säulen Modell entwickelt, das in Zukunft dafür sorgen wird, dass die Verbandsfinanzierung den Bedürfnissen der Golfclubs stärker angepasst wird. So werden die satzungsgemäßen Aufgaben aus den Beiträgen der Golfclubs finanziert, während besondere Maßnahmen, nach Genehmigung durch die Mitglieder, projektbezogen bezahlt werden. Einzelne Dienstleistungen, die nur wenige Golfclubs in Anspruch nehmen, werden den Nutzern direkt in Rechnung gestellt.“

Neben den beiden obersten Ämtern wurden drei weitere Positionen im Präsidium neu besetzt. Zur Wahl als Vizepräsident standen Wilhelm Fumy, Eicko Schulz-Hanßen, Yasin Turhal und Brita Hankammer. Fumy, Schulz-Hansen und Turhal, die bereits in den vergangenen vier Jahren Teil des Präsidiums waren, wurden erneut gewählt. Brita Hankammer, die auf Vorschlag des Präsidiums zur Wahl stand, erhielt nicht die notwendige Mehrheit.

Bei der Wahl eines Kontroll- und Schlichtungsausschusses und Good-Governance-Beauftragten wurden alle, zur Wahl stehenden Personen gewählt. Ralf Bockstedte ist damit ab sofort der Vorsitzende des Ausschusses und Good-Governance-Beauftragter. Er erhielt 100 Prozent der Stimmen. Sein Stellvertreter heißt Dr. Karl-Heinz Augenstein. Als Mitglieder des Ausschusses wurden Kübler, Bünning und Reinmann mit 98,86 Prozent gewählt. Alfons Hörmann, der Präsident des DOSB, war als Ehrengast eingeladen und stellte in Bezug auf den Fall Reinhard Grindel fest, wie wichtig es ist, dass sich Verbände und ihre Mitarbeiter ihrer Verantwortung bewusst sind. „Es zeigt einmal mehr, dass wir sehr transparent, sehr offen, sehr klar und sehr verlässlich und wertorientiert agieren müssen. Wer die Dinge nicht aktiv so angeht und kommuniziert, wird früher oder später Schiffbruch erleiden. Und das kann für uns alle nur bedeuten, sehr klar und wertorientiert muss unsere Verbandsarbeit sein.“

Im Rahmen des Verbandstages wurden die Anträge des Golf- und Landclubs Bergkramerhof und der Antrag des Golf Club Paderborner Land von den Mitgliedern abgelehnt. Ein außerhalb der Antragsfrist vom Golfverband Schleswig-Holstein eingereichter Antrag wurde von den Mitgliedern nicht zur Abstimmung zugelassen.

Informationen zum Text

Ansprechpartner

Deutscher Golf Verband e.V.

Deutscher Golf Verband e.V.
Wiesbaden