DGV-Serviceportal

Link to golf.de/dgv
  1. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Herzlich willkommen!

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  2. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Menüleiste

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  3. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Benutzerverwaltung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  4. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Meine Sammlung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

Entscheidungsgremien

Das Amateurstatut wird gemeinsam mit den Golftregeln im vier Jahres Turnus vom R&A sowie der USGA festgelegt. Für Deutschland werden alle Entscheidungen zu Fragen oder Sanktionen zum Amateurstatut allein durch den DGV getroffen.

Ob ein zu prüfender Sachverhalt auch tatsächlich einen Verstoß gegen das Amateurstatut darstelltt, entscheidet der DGV-Ausschuss Regeln & Amateurstatut.

Etwaige Sanktionen werden durch eben diesen DGV-Ausschuss verhängt und richten sich nach der Schwere des Verstoßes. Üblicherweise wird bei festgestelltem Verstoß, dem Spieler der Amateurstatus zeitlich begrenzt entzogen. Das bedeutet, dass dieser Spieler nicht länger in Turnieren um die Nettopreise spielen kann, da ihm für die Zeitdauer auch das Handicap entzogen wird.

Ein Spieler, dem der Amateurstatus entzogen wurde, kann zu jederzeit einen Antrag auf Reamateurisierung beim DGV stellen. Ziel dieses Antrags ist, wieder als Amateur geführt zu werden. Auch diese Entscheidung obliegt dem DGV-Ausschuss.

Ein Verstoß gegen das Amateurstatut kann auch zu Sanktionen gegen den Golfclub führen, wenn dieser einen Verstoß ermöglicht und gebilligt hat.

Mehr zu den Fristen und Verfahren finden Sie auf www.rules4you.de

Informationen zum Text

Weiterführende Links

Rules4You - Das Regularienportal des DGV

Ansprechpartner

Deutscher Golf Verband e.V.

Deutscher Golf Verband e.V.
Wiesbaden