DGV-Serviceportal

Link to golf.de/dgv
  1. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Herzlich willkommen!

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  2. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Menüleiste

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  3. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Die Benutzerverwaltung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

    Persönliches Profil

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Commodi dolorum nemo harum sint architecto tempora consequuntur.

  4. DGV Service Portal - Kurz erklärt

    Meine Sammlung

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit.
    Tempore iure aperiam asperiores, alias unde culpa, quisquam veritatis
    Voluptate molestias possimus cupiditate, repellendus. Commodi error sed magni voluptate?

Projektbeschreibung Golf&Inklusion

Das Projekt Golf&Inklusion des DGV verfolgt das Ziel, Inklusionsbeauftragte zu qualifizieren und in den Golfanlagen zu institutionalisieren. Die generelle Sensibilisierung für Inklusion, der Austausch der Inklusionsbeauftragten untereinander sowie die Kommunikation mit den Landesgolfverbänden (LGV) und dem DGV stehen zudem im Fokus der Initiative.

Golf&Inklusion ist ein von der Soziallotterie Aktion Mensch gefördertes Projekt des DGV. Es ist auf drei Jahre befristet und endet im Dezember 2021. Generell geht es darum, in den Golfanlagen Kompetenzen zur Umsetzung individueller Maßnahmen für die Inklusion im Golfsport zu entwickeln und Berührungsängste abzubauen.

Ziel von Golf&Inklusion:

  • Menschen für die vielfältigen Inhalte der Inklusion im und mit Golf sensibilisieren
  • Inklusionsbeauftragte als erste Ansprechpartner in Golfanlagen für die verschiedenen Aspekte der Inklusion etablieren
  • ehrenamtliche und hauptberufliche Inklusionsbeauftragte in den Golfanlagen in Kooperation mit dem jeweiligen Landesgolfverband schulen
  • Golf als ideale vollinklusive Sportart für alle fördern
  • neue Zielgruppen für den Golfsport erreichen

Für nachhaltigen Erfolg im Bereich Inklusion ist der persönliche Austausch ein entscheidender Faktor. Daher bietet das Projekt allen Interessierten im Rahmen der Schulungen und Netzwerktreffen die Möglichkeit, ein Inklusionsnetzwerk aufzubauen.

Zielgruppen von Golf&Inklusion:

Sowohl Hauptamtliche als auch Ehrenamtliche mit Interesse und Affinitäten zur Inklusion können das Amt des Inklusionsbeauftragten in der Golfanlage/im Golfclub wahrnehmen. Angesprochen werden die vielfältigen Ebenen

  • Manager / Golfclubführung, Vorstände und Betreiber
  • Mitarbeiter der Golfanlage und der Gastronomie
  • Trainer
  • Jugendwarte und Spielleiter
  • Greenkeeper
  • Mitglieder

Konkretes Vorgehen:

  1. Der DGV spricht zunächst mit Vertretern der Landesgolfverbände. Es geht einerseits um die Etablierung eines Ansprechpartners für die Inklusion im Landesgolfverband. Andererseits werden spezifische inhaltliche Interessen und Möglichkeiten gemeinsam abgestimmt.
  2. Daraufhin plant der DGV die Schulungen für die Golfclubs/ -anlagen des jeweiligen Landesgolfverband. Bei der Organisation und Umsetzung der Schulung kann sich der LGV im Rahmen seiner Möglichkeiten und Präferenzen einbringen (Terminierung und Wahl der Golfanlage als Schulungsort, gemeinsame Einladung aller Golfanlagen und inhaltlicher Referentenbeitrag).

Kontakt

Rita Albrecht-Zander

Rita Albrecht-Zander
Projektleitung Golf&Inklusion